sola soft

Corona-Aktion

Bestellungen online vermindern die Infektionsgefahr für Sie und Ihre Kunden

In Anbetracht der hohen Ansteckungsgefahr bei Covid-19 wünschen Sie sich als Betreiber Ihres Ladengeschäfts eine Möglichkeit den Kundenkontakt möglichst stark zu reduzieren.

Das Online-Bestellsystem hilft Ihnen dabei. Nehmen Sie Bestellungen rund um die Uhr automatisiert entgegen. Geben Sie Abholtermine vor, an denen Ihre Kunden ihre Einkäufe bei Ihnen abholen und bezahlen können.

Weil die Zeit drängt haben wir eine Standalone-Version des Bestellsystems entwickelt, die ohne eigene Webseite auskommt, bzw. einfach auf ihrer vorhandenen Webseite verlinkt werden kann.

Dies spart bei der Umsetzung enorm viel Zeit und Kosten.

 

Wie läuft das Projekt ab?

Wir vereinbaren einen Telefontermin
  • Welche Produktkategorien bieten Sie an?
  • Gibt es Besonderheiten bei den Produkten?
    • z.B.: Vorverkauf
    • In welchen Mengeneinheiten werden Produkte verkauft?
      • Stück
      • Kilogramm
      • verschiedene Gebinde (Große Packung/Klein Packung, etc. )
      • etc..
  • Wie viele Produkte umfasst ihr Sortiment
  • Möchten Sie Ihre Kunden gesammelt über Ihr Online-Bestellsystem informieren?
  • Wir sprechen über das Finanzielle
Möchten Sie Teil der Sola-Comunty werden, geht es auch schon los

Selbstverständlich erhalten Sie im Vorfeld ein individuelles Angebot, das Ihre spezielle Situation berücksichtigt

Fragenbogen mit allen Informationen die wir brauchen um tätig zu werden
  • Einrichten der IT-Infrastruktur
    • Kontakt mit Ihrem Provider (falls vorhanden)
    • Registrierung von Domainen
    • Einrichten E-Mail-Konten
    • Einrichten Ihres Webspace auf dem Sola-Server
  • Anmeldung beim Händlerbund (Erstellung von Rechtstexten)
    • Impressum
    • Datenschutz
    • Widerruf
    • AGB
Wir setzen das Bestellsystem für Sie auf
  • Wir installieren das Sola-Bestellsystem auf Ihrem Webspace.
    • Logo und Firmendaten
    • Einrichten der Gesetzestexte
    • Einpflegen von E-Mail-Adressen und Benachrichtigungstexten
    • Vorkonfiguration für die spätere Anlage der Produkte
      • Wiederverwendbare Textbausteine
      • Produktoptionen (vakuumierbar, tiefgefroren, etc.)
      • Käufergruppen
Einpflegen der Produkte

Per Fernwartung erklären wir Ihnen die Funktionen des Bestellsystem und zeigen Ihnen wie Sie Ihre Produkte in das System einstellen.
Alternativ können wir diese Arbeiten auch für Sie übernehmen und nur bei Unklarheiten Rücksprache mit Ihnen halten. In diesem Fall benötigen wir eine detailierte Liste Ihrer Produkte

Produktfotos (optional).
Hier geht es zum jetzigen Zeitpunkt nicht um perfekte Fotos, sondern darum, dass ihre Produkte online erkennbar präsentiert werden können.
Zum Beispiel können Sie Ihr Sortiment mit dem Smartphone abfotografieren.
Auf Wunsch erstellen wir, soweit möglich, vorläufige Produktfotos von Ihrem Sortiment. Angesichts von Corona werden wir den Aufwand hierfür gering halten und kein Risiko eingehen. Es geht darum, dass Ihre Produkte erkennbar sind. Für Schönheit ist später Zeit.

Testlauf und Go!
  • Wir machen einige Einkäufe und spielen alle Fälle durch, die vom Bestellsystem abgedeckt werden.
  • Wir zeigen Ihnen wie die Bestellungen bei Ihnen ankommen und wie Sie das System benutzen können, um ihre Bestellungen zu verwalten.
  • Ist alles klar, machen wir Ihr Bestellsystem für die Öffentlichkeit zugänglich.

Welche Kosten entstehen?

Diese Kalkulation soll Ihnen als Orientierung dienen und ist unverbindlich.
Wenn nicht anders genannt verstehen sich alle Preise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer (von 19%).

Einmalige Kosten
Installation/Konfiguration des Sola-Bestellsystem ca. 800,00 €
  • Organisation (Provider, Rechtstexte, etc.. )
  • Installation des Bestellsystem
  • Konfiguration/Individualisierungen Ihres Systems
Produkte einpflegen (optional) 5,00 € / Produkt
Daten werden strukturiert geliefert. Zum Beispiel als Excel-Datei. Wir helfen Ihnen dabei!
Erstellen von Produktfotos (optional) ca. 5-20 € / Stück.

Der Aufwand für Fotografien ist pauschal kaum zu beschreiben. Hier bedarf es eines Gesprächs. Natürlich kann man auch auf die schnelle Fotos erstellen. In dem Fall könnte zum Beispiel auch auf Stunde gerechnet werden.  Sie können Ihre Produkte auch schnell selber mit dem Handy abfotografieren. Sollten Sie dies vorhaben, sprechen Sie uns trotz allem kurz an. Wir geben Ihnen einige Anhaltspunkte, damit Sie sich die Mühe nicht umsonst machen.

Anteilige Entwicklungskosten bei Sonderentwicklungen
Wird eine Neuentwicklung benötigt, die im aktuellen Arbeitsplan nicht enthalten ist, wirkt trotzdem der solidarische Gedanke. Im Normalfall übernimmt die Solidargemeinschaft den Großteil der Entwicklungskosten. Dies wird von Fall zu Fall entschieden und findet sich in unserem individuellen Angebot an Sie wieder.
Wiederkehrende Kosten
  • Communitybeitrag
    Wir möchten bei der Finanzierung gleiche Bedingungen für alle Mitglieder schaffen. Deshalb errechnen wir den Beitrag aus Ihrem individuellen Jahresumsatz. Wir wollen es mit einem Beitrag von 0,5 % versuchen. Die Beitärge sind halbjährlich im Voraus zu entrichten.

  • Hostingkosten Sola-Bestellsystem 15,00 €/Monat

  • Jahres-Mitgliedschaft Händlerbund (muss nicht verlängert werden) 8,90 € brutto/Monat

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf um ins persönliche Gespräch zu kommen.